Schlagwort: review

Folge 82 – Der Samen der Helden

Ihr habt es so gewollt! Ihr habt ihn gewählt! Unser Moderationsbewerber Pat feiert seinen Einstand im Podcast – und hätte er vorher gewusst, was er sich dafür angucken muss, hätte er es sich vermutlich zwei Mal überlegt… Denn zusammen mit André bespricht er die Folgen 14, 15 und 16 von Super Dragon Ball Heroes… ob er Lust hat nochmal wiederzukommen? Hört selbst!


Continue reading „Folge 82 – Der Samen der Helden“

Share

Folge 81 – Der Manga ist besser als der Anime, oder? ODER?

Da wurde ein deutscher Manga zu Max‘ Lieblingsthema, Super Dragon Ball Heroes, angekündigt und die allgemeine Aussage war „Das hat nichts mit dem Anime zu tun“. Das machte natürlich Hoffnung auf eine nette Time Patrol Story mit viel Fanservice… hach, was haben wir uns geirrt… André und Max kämpfen sich durch die 5 Kapitel des ersten deutschen Super Dragon Ball Heroes Mangas und ziehen ihr Fazit… wie dieses ausfällt? Hört am besten selbst…


Continue reading „Folge 81 – Der Manga ist besser als der Anime, oder? ODER?“

Share

Folge 80 – Frisches aus der Quarantäne

Das ganze Land ist von Corona gezeichnet… das ganze Land? Vielleicht… aber eine kleine Insel hält noch stand! Die Schildkröteninsel! Ja, wir leben noch und wir senden noch – und immer wenn wir husten, schneiden wir es extra für euch raus *hust* … André und Max haben sich gesagt, dass die Hörer des deutschen Dragon Ball Podcasts schon viel zu lange auf dem Trockenen saßen und jetzt unbedingt endlich Nachschub auf die Ohren brauchen – und wie könnte man dies besser bewerkstelligen, als mit einer Review? Und darum besprechen die beiden nun die siebte deutsche Dragon Ball Super Box, bzw dessen deutsche Synchronisation. Viel Spaß und bleibt gesund (und zuhause)!


Continue reading „Folge 80 – Frisches aus der Quarantäne“

Share

Folge 79 – Wenn Kalle und Helmut es krachen lassen

Was passiert wenn Kalle und Helmut aufeinander treffen? Natürlich! Sie lassen es ordentlich krachen! Was wir damit meinen? Das hört ihr am besten selbst nach, wenn André, Chris und Max die neuesten Mangas aus dem Hause Carlsen reviewen. Wo sonst lernt man, dass man zu Grashüpfern ganz besonders lieb sein sollte? (Und alle so: hä?)


Continue reading „Folge 79 – Wenn Kalle und Helmut es krachen lassen“

Share

Folge 78 – Alle holen ihre Schwänze raus… außer Vegeta

Die erste Sendung im neuen Jahr hat es direkt in sich! Denn wir reden über Podcastpreise, für die wir nominiert sind, Bewerbungen und Weihnachtsgeschenke. Außerdem losen wir unser Gewinnspiel auf bzw. aus UND reden dann ganz beiläufig noch zwei Stunden lang über „Dragon Ball Z: Kakarot“, das neueste Videospiel aus dem Dragon Ball Universum! Seid ihr bereit für eine ausführliche Review des Spiels? Dann packt eure Schwänze aus und setzt euch zu uns an den Angelteich!

Continue reading „Folge 78 – Alle holen ihre Schwänze raus… außer Vegeta“

Share

Folge 77 – Zum Ende hin wird’s nochmal schlimm

Es ist die große Jahresabschluss-Sendung 2019! Zusammen mit Max und Chris feiert André ins neue Jahr auf der Schildkröteninsel und klappert die letzten Dinge auf der Liste ab, die 2019 übrig blieben. So gibt’s noch Nach-Weihnachtsgeschenke, Reviews zum zweiten deutschen Massiv-Manga-Band und der sechsten deutschen Dragon Ball Super DVD/Blu-ray Box – als auch die von euch allen langersehnten gesammelten Outtakes des Jahres. Schnappt euch ein Tischfeuerwerk und genießt die nächsten 2,5 Stunden! Wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein frohes Neues Jahr!


Continue reading „Folge 77 – Zum Ende hin wird’s nochmal schlimm“

Share

Folge 76 – Eine Prise Knoblauch zu Weihnachten

Und es weihnachtet mal wieder sehr auf der Schildkröteninsel! Pünktlich zu Heiligabend finden sich André, Chris und Max zusammen und öffnen Hörerpost und Geschenke, veranstalten ein Gewinnspiel (es lohnt sich zuzuhören!), besprechen den ersten Dragon Ball Z Film „Die Todeszone des Garlic jr.“ und versuchen euch in Weihnachtsstimmung zu bringen. Schnappt euch einen Glühweinapfel und setzt euch zu uns an den Kamin! Frohe Weihnachten!


Continue reading „Folge 76 – Eine Prise Knoblauch zu Weihnachten“

Share

Folge 74 – Dieser verdammte sexy Jiren

Ein Podcast in seiner Urbesetzung: André und Chris alleine auf der Schildkröteninsel! Um sich die Zeit bis Weihnachten zu vertreiben, reviewen die beiden die auf Deutsch erschienenen Mangas „Dragon Ball Massiv 1“ und „Dragon Ball Super Band 7“ – und kündigen dann auch noch das große „RudelglotZen am Zamstag“ an. Was sich dahinter verbirgt? Das erfahrt ihr nun in dieser Folge!


Continue reading „Folge 74 – Dieser verdammte sexy Jiren“

Share

Folge 73 – Actimel aktiviert Saiyajinkräfte

Bevor der große Universumsturnier-Arc ein Thema wird, nehmen sich André, Chris und Vivi gemeinsam erstmal noch die gesammelten Filler-Folgen von davor durch. Mit anderen Worten: Heute wird alles besprochen, was zwischen Black und dem Turnier kam. Gewohnt lang, ausschweifend und an so manchen Stellen nicht-jugendfrei, kämpfen sich die Drei durch diese Episoden von Dragon Ball Super und stellen erstaunt fest, dass sie in einigen Dingen entschieden gegensätzlicher Ansicht sind.


Continue reading „Folge 73 – Actimel aktiviert Saiyajinkräfte“

Share

Folge 72 – Kellogg’s Gokus: Die wecken den Bräuler in dir

Noch knapp vor der Veröffentlichung der sechsten deutschen Dragon Ball Super Box, schaffen es André, Chris und Max dann doch noch schnell die fünfte Box zu reviewen. Ihr wisst, was auf euch zukommt: Sehr viel blödes Gelaber, gefährliches Halbwissen und ab und zu eine kleine Anmerkung, die sonst niemand überprüft hat. Also alles wie immer! Viel Spaß!


Continue reading „Folge 72 – Kellogg’s Gokus: Die wecken den Bräuler in dir“

Share