Schlagwort: manga

Folge 99 – Standard Definition: in Farbe… und bunt!

In der 99. (!) und gleichzeitig ersten Ausgabe des neuen Jahres besprechen André, Max und Vivi den zweiten deutschen Dragon Ball SD Manga – und das dieses Mal tatsächlich ohne, dass Max die Seiten rausgefallen sind! Außerdem haben wir eine kleine Ankündigung, bzw. Aufforderung an die Hörer: Da die 100. Ausgabe von Kamehameha ansteht, brauchen wir euch! Die 100. Folge soll eine Zelebration von Dragon Ball, des Podcasts und des Fandoms an sich sein. Bitte schickt uns hierfür E-Mails, Briefe, Voicemails, Brieftauben, Rauchzeichen oder ähnliches und erzählt uns darin, was für euch Dragon Ball ausmacht. Wie seid ihr Fan geworden? Warum hört ihr uns? Was schätzt ihr am Fandom? Habt ihr Lieblingsmomente – im Podcast, in der Serie, generell an Dragon Ball? Warum seid ihr Fan? Was wolltet ihr uns schon immer mal sagen? Vorschläge, Anmerkungen, Gemecker? Haben wir (wie Toriyama selbst) Dinge vergessen? Wir wollen euch hören! Die 100. Folge ist nur einen Wimpernschlag entfernt und wir brauchen euer Feedback, um diese mit Leben zu füllen! Also ran an die Stifte, Mikros usw. und meldet euch bei uns!


Continue reading „Folge 99 – Standard Definition: in Farbe… und bunt!“

Share

Folge 96 – Widerstand ist zwecklos

In der letzten Folge vor Weihnachten stellen wir uns die Frage: Wer assimiliert besser? Die Borg oder die Namekianer? Und für alle, die jetzt, wie Chris, Fragezeichen im Kopf haben, raten wir einfach einzuschalten, wenn das Schildkröteninselteam den 10. deutschen Dragon Ball Super Manga bespricht! Davon ab gibt es wieder eine Bewerbung zum mitcasten, als auch die Vorstellung weiterer deutscher Dragon Ball Massiv Mangas.


Continue reading „Folge 96 – Widerstand ist zwecklos“

Share

Folge 83 – Der letzte Strahl des Herrn Schröders

Das Dreamteam der Schildkröteninsel ist zurück und hat euch einiges mitgebracht. Von News, über Neuigkeiten im Team bis zu den Besprechungen der letzten auf Deutsch erschienenen Dragon Ball Mangas, ist alles dabei. Aber auch ihr seid zu hören, denn es gab in der Zwischenzeit einige Sprachnachrichten und Mails. Viel Spaß!


Continue reading „Folge 83 – Der letzte Strahl des Herrn Schröders“

Share

Folge 81 – Der Manga ist besser als der Anime, oder? ODER?

Da wurde ein deutscher Manga zu Max‘ Lieblingsthema, Super Dragon Ball Heroes, angekündigt und die allgemeine Aussage war „Das hat nichts mit dem Anime zu tun“. Das machte natürlich Hoffnung auf eine nette Time Patrol Story mit viel Fanservice… hach, was haben wir uns geirrt… André und Max kämpfen sich durch die 5 Kapitel des ersten deutschen Super Dragon Ball Heroes Mangas und ziehen ihr Fazit… wie dieses ausfällt? Hört am besten selbst…


Continue reading „Folge 81 – Der Manga ist besser als der Anime, oder? ODER?“

Share

Folge 79 – Wenn Kalle und Helmut es krachen lassen

Was passiert wenn Kalle und Helmut aufeinander treffen? Natürlich! Sie lassen es ordentlich krachen! Was wir damit meinen? Das hört ihr am besten selbst nach, wenn André, Chris und Max die neuesten Mangas aus dem Hause Carlsen reviewen. Wo sonst lernt man, dass man zu Grashüpfern ganz besonders lieb sein sollte? (Und alle so: hä?)


Continue reading „Folge 79 – Wenn Kalle und Helmut es krachen lassen“

Share

Folge 77 – Zum Ende hin wird’s nochmal schlimm

Es ist die große Jahresabschluss-Sendung 2019! Zusammen mit Max und Chris feiert André ins neue Jahr auf der Schildkröteninsel und klappert die letzten Dinge auf der Liste ab, die 2019 übrig blieben. So gibt’s noch Nach-Weihnachtsgeschenke, Reviews zum zweiten deutschen Massiv-Manga-Band und der sechsten deutschen Dragon Ball Super DVD/Blu-ray Box – als auch die von euch allen langersehnten gesammelten Outtakes des Jahres. Schnappt euch ein Tischfeuerwerk und genießt die nächsten 2,5 Stunden! Wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein frohes Neues Jahr!


Continue reading „Folge 77 – Zum Ende hin wird’s nochmal schlimm“

Share

Folge 74 – Dieser verdammte sexy Jiren

Ein Podcast in seiner Urbesetzung: André und Chris alleine auf der Schildkröteninsel! Um sich die Zeit bis Weihnachten zu vertreiben, reviewen die beiden die auf Deutsch erschienenen Mangas „Dragon Ball Massiv 1“ und „Dragon Ball Super Band 7“ – und kündigen dann auch noch das große „RudelglotZen am Zamstag“ an. Was sich dahinter verbirgt? Das erfahrt ihr nun in dieser Folge!


Continue reading „Folge 74 – Dieser verdammte sexy Jiren“

Share

Folge 61 – Ein Abschluss in Schwarz

Wir schließen den Goku Black Arc ab – zumindest in seiner gezeichneten Form. Denn Ende April ist der fünfte deutsche Dragon Ball Super Manga erschienen und das haben wir uns natürlich zum Anlass genommen, diesen – wie es sich gehört – komplett auseinanderzunehmen.


Continue reading „Folge 61 – Ein Abschluss in Schwarz“

Share

Folge 51 – Drei Saipaiman mit Nyoi-Bo … Da hat Saichoro viel zu meckern!

Und so kurz vor Weihnachten kommt doch noch ein regulärer Podcast heraus, yeaha! Dieses Mal geht es um keinen geringeren als den Gott der Besiegung selbst – Yamchu! Denn dieser hat einen eigenen Manga spendiert bekommen, welcher inzwischen auch auf Deutsch erschienen ist. Natürlich lassen es sich André, Chris und Max nicht nehmen, diesen – wie es sich gehört – auseinanderzunehmen! Viel Spaß bei unserer Review von „Dragon Ball Side Stories – Wiedergeboren als Yamchu“


Continue reading „Folge 51 – Drei Saipaiman mit Nyoi-Bo … Da hat Saichoro viel zu meckern!“

Share

Folge 34 – (Größtenteils) live und (größtenteils) ungeschnitten

Wir haben es geschafft! Am 4. November 2017 haben wir unseren ersten Live-Podcast vor Publikum aufgezeichnet. Und das war ein Mammutprojekt… Mit nur wenigen technischen Problemen, haben André, Chris und Max nahezu 4 Stunden am Stück gecastet und die Leute im Live-Chat unterhalten. Neben der Besprechung zu den ersten beiden auf deutsch erschienenen Dragon Ball Super Mangas, gibt es außerdem ein langes und ausführliches Interview mit Son-Goku persönlich! Stefan Bräuler, der neue Sprecher unseres Lieblingssaiyajins nahm sich die Zeit und stand André 45 Minuten lang Rede und Antwort. Noch dazu bearbeiten wir die Hörerpost, machen Werbung für das Podwichteln und haben am Ende sogar eine Fragerunde mit den Zuhörern veranstaltet. Und ihr könnt nun alles nochmal nachhören! 4 Stunden lang, (größtenteils) ungeschnitten, in Farbe und Bunt!


Continue reading „Folge 34 – (Größtenteils) live und (größtenteils) ungeschnitten“

Share