Folge 132 – Neues aus Pinguinhausen

Wir machen einen Ausflug nach Pinguinhausen, denn in der 90er-Jahre Dr. Slump-Serie hatte sogar Son-Goku einen größeren Gastauftritt. Da viele Hörer schon über die Jahre gefragt haben, ob die Dr. Slump Folgen nicht mal besprochen werden können, nehmen sich André, Chris und der Dr. Slump Kenner Max genau diese Folgen vor, um über das große Crossover zu sprechen. Wie es ankam, warum Son-Goku wohl vorher noch in Hogwarts unterwegs war, wem ein Irokesenschnitt gar nicht so schlecht steht und warum der Wunsch nach einer Wassermelone absolut bescheuert ist, könnt ihr jetzt selbst anhören. Pieks, pieks!


Continue reading „Folge 132 – Neues aus Pinguinhausen“

Share

Folge 131 – Granolah und sein Flutschfinger

Und damit schließen wir den Moro-Arc ab und starten direkt in die große Granolah-Saga! Denn beides ist Inhalt des 15. Dragon Ball Super Mangas, den André und Vivi in dieser Folge besprechen. Doch das ist nicht alles. Realme war so nett und hat uns eines der neuen Dragon Ball Z Smartphones gestiftet, damit wir dieses ausgiebig testen und euch davon berichten können! Ob André jetzt telefon-technisch im neuen Jahrtausend angekommen ist, wie die beiden den Moro-Arc abschließend bewerten und was es mit dem Narbe-tragenden Riesenaffen auf sich hat, hört ihr am Besten selbst nach!


Continue reading „Folge 131 – Granolah und sein Flutschfinger“

Share

Folge 130 – Toriyama ist schuld

Keine Angst, wir haben den aktuellen Kinofilm nicht vergessen! Bevor wir eine ausführliche Review zum Film und zur bald kommenden deutschen Synchronisation abgeben, ziehen André, Chris (und ein wenig Max) ihr Kurzresümee zu „Dragon Ball Super: Super Hero“. Mit vielen Spoilern sprechen die Schildkröteninselbewohner über ihren Ersteindruck zum Film und scheinen da auch mit ihren Meinungen nicht ganz einig zu sein. Doch auch einige Hörer kommen zum Zuge, denn es gab einige Einsendungen von euch sowie gleich zwei Bewerbungen zum Mitcasten, die ihr auf unsere Website findet. Also, Heldenstrampler angezogen und ab dafür!


Continue reading „Folge 130 – Toriyama ist schuld“

Share

Folge 129 – Wenn bei Piccolo die Milch einschießt

Wasserköpfe sind auf der Schildkröteninsel ja nichts neues … aber kleine Körper noch dazu? Wenn das zur Sprache kommt, geht es wohl mal wieder um Dragon Ball SD! Denn den bereits fünften Band dieser Reihe nehmen André und Vivi in dieser Folge auseinander und erfreuen sich an der grandios ausgearbeiteten Oberteufel Piccolo Saga und dem von bösen Omen verfolgten Yamchu! Warum Piccolo dann noch Muttergefühle bekommt und wo genau es einen Hai-Alarm gibt, hört ihr am besten selbst nach!


Continue reading „Folge 129 – Wenn bei Piccolo die Milch einschießt“

Share

Folge 128 – Always Look on the Bright Side of Life

Die Zeit für Helden ist gekommen! Denn anders schafft man es ja nicht, sich durch den „Super Dragon Ball Heroes“ Manga zu kämpfen, dessen neuester Band, der erste der „Big Bang Mission“, hat nämlich so einiges in sich, was André und Vivi standesgemäß auseinander nehmen können. Und da gerade „Super Hero“ in den japanischen Kinos angelaufen ist, ist das Thema „Helden“ ja auch angebracht, oder?


Continue reading „Folge 128 – Always Look on the Bright Side of Life“

Share

Folge 127 – Reichet Gold eurem Cyborg

In dieser Ausgabe von Kamehameha gibt es endlich ein Wiedersehen mit C17! Denn André, Chris und Vivi besprechen 3 neue Folgen von „Dragon Ball Super“! Na ja, „neu“ ist relativ – aber ihr wisst schon. Gemeinsam nehmen die drei Schildkröteninselbewohner die Folgen 86, 87 und 88 auseinander und sinnieren über Mentosauren und Nasen-Konfetti-Bomben. Was C17 mit Hagrid gemeinsam hat, warum einer der Podcaster plötzlich in Tränen ausbricht und wessen Haarpracht für Diskussionen sorgt … das hört ihr am besten selbst nach!


Continue reading „Folge 127 – Reichet Gold eurem Cyborg“

Share

Folge 126 – Klebrige Leidenschaft bis zur Ekstase

Es wird mal wieder klebrig auf der Schildkröteninsel! Das Panini Stickeralbum „Dragon Ball Super: Ultimate Warriors“ ist erschienen und da hat es sich das Schildkröteninselteam natürlich nicht nehmen lassen, dieses direkt unter die Lupe zu nehmen! Wer sein Heft schon voll hat, wer live in der Sendung noch Sticker einklebt und dabei in Ekstase verfällt und was es sonst noch so zu berichten gibt, hört ihr am besten selbst nach. Außerdem gibt es einiges an Hörerpost sowie eine Bewerbung zum mitcasten! Schaltet ein!


Continue reading „Folge 126 – Klebrige Leidenschaft bis zur Ekstase“

Share

Folge 125 – Spaß bis ans Lebensende

Was ist besser als eine Ostereisuche? Richtig, ein Osterpodcast! Und weil Raphael an Weihnachten sagte, dass er jetzt auch endlich mal die Originalstory um den Anfang von Dragon Ball sehen möchte, statt immer nur Filmadaptionen drumherum, haben wir uns genau dafür auf der Schildkröteninsel eingefunden. Zusammen besprechen Raphael, Chris, Max, Vivi und André die ersten 13 Episoden, also den gesamten Prinz-Pilaf-Arc, der Originalserie von Dragon Ball und natürlich schweifen die Fünf auch oft genug vom Thema ab, um auf fast 3,5 Stunden zu kommen… viel Spaß und frohe Ostern!


Continue reading „Folge 125 – Spaß bis ans Lebensende“

Share

Folge 124 – Darf er das?

Kurz vor Ostern schaffen wir es noch bei den deutschen Dragon Ball Super Mangas auf aktuellen Stand zu springen und versorgen euch mit der Besprechung von Band Nummer 14 – dem vielleicht bisher besten Band der Reihe? Das ist doch mal ein Grund reinzuhören, oder?


Continue reading „Folge 124 – Darf er das?“

Share

Folge 123 – Exzessives Affenschwanztraining

Und weiter geht es in der Dragon Ball SD-Reihe! Dieses Mal nehmen sich André und Vivi den vierten deutschen SD Manga vor und erzählen euch, warum es gerade hier so traurig ist, dass Max bei dieser Reihe ausgestiegen ist. Außerdem erfahrt ihr hier, was es braucht, um André zum Weinen zu bringen und warum der Jugendschutz in Japan wohl in Geschlechtern unterscheidet. Also, Kopfhörer an die Melonenköpfe stecken und auf Play drücken!


Continue reading „Folge 123 – Exzessives Affenschwanztraining“

Share