Schlagwort: manga

Folge 34 – (Größtenteils) live und (größtenteils) ungeschnitten

Wir haben es geschafft! Am 4. November 2017 haben wir unseren ersten Live-Podcast vor Publikum aufgezeichnet. Und das war ein Mammutprojekt… Mit nur wenigen technischen Problemen, haben André, Chris und Max nahezu 4 Stunden am Stück gecastet und die Leute im Live-Chat unterhalten. Neben der Besprechung zu den ersten beiden auf deutsch erschienenen Dragon Ball Super Mangas, gibt es außerdem ein langes und ausführliches Interview mit Son-Goku persönlich! Stefan Bräuler, der neue Sprecher unseres Lieblingssaiyajins nahm sich die Zeit und stand André 45 Minuten lang Rede und Antwort. Noch dazu bearbeiten wir die Hörerpost, machen Werbung für das Podwichteln und haben am Ende sogar eine Fragerunde mit den Zuhörern veranstaltet. Und ihr könnt nun alles nochmal nachhören! 4 Stunden lang, (größtenteils) ungeschnitten, in Farbe und Bunt!


Continue reading „Folge 34 – (Größtenteils) live und (größtenteils) ungeschnitten“

Share

Folge 17 – Wenn die Weltraumpolizei zweimal crasht

In Dragon Ball Super kommt er vor, in Resurrection ‚F‘ spielt er mit, aber wer ist er eigentlich? Jaco der Weltraumpolizist… Wer nicht den Manga „Jaco – The Galactic Patrolman“ gelesen hat, hat keine Ahnung wer dieses kleine Alien eigentlich ist und deswegen haben es sich André und Max dieses Mal nicht nehmen lassen, Jaco doch einmal ausführlich vorzustellen. Neben der Review des Jaco Mangas, reden die beiden noch über die Synchro zu „Resurrection ‚F'“ und kauen ein paar schöne und weniger schöne News durch.

Continue reading „Folge 17 – Wenn die Weltraumpolizei zweimal crasht“

Share